06483/2424900 info@web24-makler.de
Seite wählen
< Alle Themen

Kann ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung trotz Vorerkrankung abschließen?

Inhaltsverzeichnis
Ja, grundsätzlich ist eine Vorerkrankung kein k.O. Kriterium. Wie so oft hängt es vom Detail ab. Sprich, welche Vorerkrankung ist es, seit wann besteht diese u.s.w.

Gewisse Vorerkrankungen führen ggf. nur zu einem Risikozuschlag auf den regulären Beitrag, der nach einigen Jahren auch entfallen kann. Ebenfalls sind Leistungsausschlüsse möglich. Einzelne schwere Erkrankungen führen dagegen direkt zu einer Ablehnung des Antrags.

Um hier ein Vergleichsangebot zu erhalten ist ein Online-Vergleichsrechner in der Regel nicht der beste Weg. Wenden Sie sich in solch einem Fall am besten an einen unabhängigen Versicherungsmakler. Dieser hat einerseits Zugriff auf die unterschiedlichsten Versicherungstarife, und noch viel wichtiger: Ein Versicherungsmakler kann vorab und anonym eine vollständige medizinische Risikoprüfung durchführen!

So wissen Sie anschließend konkret, ob einer der Versicherer Ihren Antrag annimmt und wenn ja, zu welchen Konditionen. Des Weiteren hat die Anonymität den Vorteil, dass der angefragte Versicherer dies nicht in zentralen HIS Datei einträgt!

 

Weiter Wann ist man berufsunfähig?
Inhaltsverzeichnis